Vater, mach uns eins (Siehe, wie fein und wie lieblich ist's)

Der Text dieses Liedes ist urheberrechtlich geschützt und kann deshalb hier nicht angezeigt werden.

BUJU 1997 (braun) 117
 Noten, Akkorde

Das gute Land 77
 Noten, mehrstimmig, Akkorde

Du bist Herr 1 214
 Noten, Akkorde

Ich will dir danken! 401
 Noten, Akkorde

Jesus unsere Freude! 158
 Noten, Akkorde

Lebenslieder 162
 Noten, Akkorde

Love Europe 1990 10
 Noten, mehrstimmig, Akkorde

Neue Gemeindelieder 75
 Noten, Akkorde


Singt mit uns 348
 Noten, mehrstimmig, Akkorde

Unser Liederbuch 130
 Noten, Akkorde


Text und Melodie: Rick Ridings 1976
Text: Gitta Leuschner 1988
Melodie: Marion Warrington Arr. 1979 / Hartmut Stiegler Satz 2002
Original: Father, make us one
Rechte: 1976/1983 Scripture in Songs / D/A/CH: CopyCare Deutschland, Neuhausen-Stuttgart.
Themen: Gemeinde
Bibelstellen: Johannes 17, 21: auf daß sie alle eins seien, gleichwie du, Vater, in mir und ich in dir; daß auch sie in uns eins seien, auf daß die Welt glaube, du habest mich gesandt. - Psalm 133, 1-3: Ein Lied Davids im höhern Chor. Siehe, wie fein und lieblich ist's, daß Brüder einträchtig beieinander wohnen! wie der köstliche Balsam ist, der von Aaron Haupt herabfließt in seinen ganzen Bart, der herabfließt in sein Kleid, wie der Tau, der vom Hermon herabfällt auf die Berge Zions. Denn daselbst verheizt der HERR Segen und Leben immer und ewiglich.
Vater, wir suchen die Einheit baut auf diesem Lied auf.
Lied 5183780 in SongSelect von der CCLI (Liedtext, Akkorde, Noten, Hörbeispiel und aktuelle Rechtsangaben).
Login: Kennwort: Datenschutz Impressum