Elisabeth Hammer

Die Freude am Herrn ist eure Stärke (Kanon) (Text)
Durch alle Zeiten, gestern und heute (Text, 1988)
Einer kann nicht viel bewegen (Text)
Einmal ein Ja, einmal ein Nein (Text)
Einmal in deinem Leben (Text)
Einmal ja, einmal nein (Jesus sagt durch sein Wort) (Text)
Freude über Freude, hört nur (Immer war es dunkel) (Text)
Freunde, es ist jetzt höchste Zeit (Text)
Freut euch von Herzen und jubelt ganz laut (Er kam nicht als König) (Text)
Gott braucht Leute, die sein Wort verkünden (Text)
Hände hab ich, um zu geben (Meine Füße sollen springen) (Text)
Heute und auch morgen (Der Platz, an dem ich stehe) (Text)
Hey, das ist ein Tag (Text)
Hier bei uns (Text)
Hört das Singen, hört das Klingen (Text)
Ich bin erlöst durch Christi Blut (Von Jesus darf ich singen) (Text)
Ich habe einen, der mit mir geht (Text)
Ich hebe meine Augen auf (In manchen langen Nächten) (Text)
Immer wieder könnt ich singen (Text)
Jetzt und gleich im Augenblick (Text)
Komm doch, gib dein Leben (Text)
Komm, wirf dein Sorgen auf den Herrn (Wenn die Angst den Blick versperrt) (Text)
Lass dir doch an der Gnade genügen (Manchmal in dunklen Stunden) (Text)
Laßt doch Gott ein Lob erklingen (Text)
Links, rechts, gradeaus, die Botschaft muss in die Welt hinaus (Text)
Lobet den Herren, ihr Völker der Erde (Text)
Schau auf Gott, hör sein Wort! (Text)
"Sieh, dein König kommt, er kommt zu dir." (Du kannst es hören) (Text)
Singt mit uns und klatscht in die Hände (Text)
Singt unserm Herren (Der Vogel federleicht) (Text)
Sonnenschein und Ferienzeiten (Was wir jetzt brauchen) (Text)
Steig um, steig ein (So rufen dir manche zu) (Text)
Still geht der Tag (Selbst wenn mich Angst) (Text)
Vater, lass dir danke sagen (Text)
Wie das Wasser frisch und klar (Text)
Wie die Sonne, so hell (Rings um uns her) (Text)
Login: Kennwort: Datenschutz Impressum