Wir sehn den Herrn, wir sehn den Herrn

Der Text dieses Liedes ist urheberrechtlich geschützt und kann deshalb hier nicht angezeigt werden.

Du bist Herr 1 234
 Noten, Akkorde
Text und Melodie: Unbekannt
Rechte: One Way Verlag, Braunschweig.
Themen: Bibel , Lobpreis
Bibelstellen: Jesaja 6, 1: Des Jahres, da der König Usia starb, sah ich den HERRN sitzen auf einem hohen und erhabenen Stuhl, und sein Saum füllte den Tempel. - Jesaja 6, 3: Und einer rief zum andern und sprach: Heilig, heilig, heilig ist der HERR Zebaoth; alle Lande sind seiner Ehre voll! - Offenbarung 4, 8: Und ein jegliches der vier Tiere hatte sechs Flügel, und sie waren außenherum und inwendig voll Augen und hatten keine Ruhe Tag und Nacht und sprachen: Heilig, heilig, heilig ist Gott der HERR, der Allmächtige, der da war und der da ist und der da kommt! - Amos 5, 6: Suchet den HERRN, so werdet ihr leben! daß nicht ein Feuer im Hause Joseph überhand nehme, das da verzehre und das niemand löschen könne zu Beth-El; - Psalm 95, 4: Denn in seiner Hand ist, was unten in der Erde ist; und die Höhen der Berge sind auch sein. - Psalm 135, 13: HERR, dein Name währet ewiglich; dein Gedächtnis, HERR, währet für und für. - Psalm 22, 4: Aber du bist heilig, der du wohnst unter dem Lobe Israels. - Daniel 3, 33: Denn seine Zeichen sind groß, und seine Wunder mächtig, und sein Reich ist ein ewiges Reich, und seine Herrschaft währt für und für.
Originaltitel: "We See The Lord".
Login: Kennwort: Datenschutz Impressum